Steuernews

10.04.2014
Leistungen aus der Tätigkeit als Zahntechniker unterliegen dem ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7 % (§ 12 Abs. 2 Nr. 6 Umsatzsteuergesetz). Welche Leistungen konkret unter diese Vorschrift fallen, hat kürzlich der Bundesfinanzhof (BFH) im Fall...weiter
09.04.2014
Zuwendungen des Arbeitgebers an seine Arbeitnehmer sind nur dann als steuerpflichtiger Arbeitslohn anzusetzen, wenn sie Entlohnungscharakter haben. Die Vorteile müssen sich also daraus ergeben, dass der Arbeitnehmer dem Arbeitgeber seine...weiter
08.04.2014
Wenn Sie Dienstleister oder Handwerker in Ihrem Privathaushalt beschäftigen, können Sie die Lohnkosten häufig in Ihrer Einkommensteuererklärung abrechnen (Hauptvordruck, Seite 3). Das Finanzamt gewährt dann den Steuerbonus für haushaltsnahe...weiter
07.04.2014
Ein Einzelhändler, der seinen Gewinn freiwillig durch Buchführung und Bilanz ermittelt, ist nicht verpflichtet, dem Finanzamt Zugriff auf seine computergesteuert geführten Dateien mit einzeln aufgezeichneten Barverkäufen zu gewähren, wenn die...weiter
05.04.2014
In der Baubranche gibt es einen sogenannten Wechsel der Steuerschuldnerschaft. Wenn Sie als Bauunternehmer eine Bauleistung gegenüber einem anderen Bauunternehmer erbringen, schuldet dieser als Abnehmer der Leistung die Umsatzsteuer. Es kommt damit...weiter
04.04.2014
Aufwendungen eines Steuerpflichtigen mit einer chronischen Stoffwechselstörung für Nahrungsergänzungsmittel (Vitamine und andere Mikronährstoffe) sind nach einer Entscheidung des Finanzgerichts Düsseldorf nicht als außergewöhnliche Belastung...weiter
03.04.2014
Für den Abzug Ihrer Aufwendungen für einen häuslichen Telearbeitsplatz genügt es nicht, dass Sie nach Feierabend oder am Wochenende im häuslichen Arbeitszimmer Arbeiten verrichten, die grundsätzlich auch an dem anderen Arbeitsplatz verrichtet...weiter
02.04.2014
Es ist eine nicht ungewöhnliche Fallgestaltung in der Praxis: Ein Ehegatte soll mit einer Sofortrente finanziell für das Alter abgesichert werden. Der andere Ehepartner zahlt hierzu einen hohen Einmalbetrag in eine private Rentenversicherung ein....weiter
01.04.2014
Bei der Umsatzsteuer sind Lieferungen in andere Mitgliedstaaten innerhalb der EU steuerfrei (innergemeinschaftliche Lieferungen). Diese Steuerbefreiung führt in der Praxis immer wieder zu erheblichen Schwierigkeiten. Üblicherweise geht es dabei um...weiter
31.03.2014
Für Bürger, die ihre Steuererklärungen selbst anfertigen, gilt in der Regel eine Abgabefrist bis zum 31.05. des jeweiligen Folgejahres. Wer steuerlich beraten ist (z.B. durch Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein), durfte in der Vergangenheit...weiter